Katholische Kitas im Erzbistum Paderborn
Katholische Kindertageseinrichtungen Hellweg gGmbh
Header Image

Information der Mitarbeitervertretung (MAV)

MAV

MitarbeiterInnenvertretung der Katholischen Kindertageseinrichtungen Hellweg gem. GmbH

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hier könnt ihr Euch ein Bild von uns machen. Unsere MAV besteht aus z.Zt. 7 Mitgliedern. Aufgabe ist es, uns für das Wohl und Recht der derzeit 66 Einrichtungen mit ca. 1000 MitarbeiterInnen der Kindertageseinrichtungen Hellweg gem. GmbH einzusetzen. Ihr habt jederzeit die Möglichkeit uns zu kontaktieren und einen Gesprächstermin in unserem MAV Büro in Soest oder in Eurer Einrichtung zu vereinbaren.

Natürlich unterliegen wir der Schweigepflicht. So könnt Ihr euch also sicher sein, dass wir Eure Anliegen sachlich und diskret behandeln.

Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit!

Eure MAV

 

 

Sandra Beinsen

Vorsitzende
MAV-Büro
Osthofenstraße 35
59494 Soest
Telefon: 02921 3442057

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Sonja Rotgeri

Stellvertretende Vorsitzende
Kath. Kindertageseinrichtung
Maria Frieden
Schneidweg 9
59590 Geseke
Telefon: 02942 8658

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

T. Teckentrup

Schriftführerin
Kath. Kindertageseinrichtung
St. Cyriakus
Am Kindergarten 2
59597 Erwitte-Horn
Telefon: 02945 2683

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Kathrin Schütte

Schriftführerin

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Annette Rosky

Kath. Kindertageseinrichtung
St. Josef
Friedhofstr. 19
58739 Wickede
Telefon: 02377 3187

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Sabrina Reinold

Kath. Kindertageseinrichtung
St. Josef
Burgstraße 21
59469 Ense-Höingen
Telefon: 02938 1223

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Birgit Schmidt

Kath. Kindertageseinrichtung
St. Bernhard
Lindenweg 16
59469 Ense-Niederense
Telefon: 02938 1205

mav(at)kath-kitas-hellweg.de

Dafür stehen wir als MAV

Wir repräsentieren die Belegschaft von rund 1.000 MitarbeiterInnen gegenüber der gem. GmbH-Geschäftsführung (Dienstgeber), die Zusammenarbeit mit dem Dienstgeber basiert dabei auf einem vertrauensvollen Miteinander.

Wir sorgen dafür, dass die Rechte der MitarbeiterInnen eingehalten werden.

Wir haben stets das Wohl der MitarbeiterInnen im Auge.

Wir nehmen Beschwerden, Fragen, Anregungen und Wünsche entgegen, bringen sie dem Dienstgeber vor und wirken auf ihre Erledigung hin.

Wir wirken aktiv an der Gestaltung und an den Entscheidungen mit, die die Angelegenheiten der MitarbeiterInnen betreffen.

Dafür sind wir aktiv als MAV

Wir arbeiten in verschiedenen Bereichen mit. Darunter

  • Anhörung und Mitberatung
  • Vorschlagsrecht
  • Zustimmung
  • Antragsrecht


Nachfolgend ein paar Beispiele:

  •     Zustimmung bei der Einstellung neuer MitarbeiterInnen
  •     Zustimmung bei persönlichen Angelegenheiten wie Ein-, Höher- und Rückgruppierung
  •     Zustimmung bei Änderung von Beginn und Ende der täglichen  Arbeitszeit
  •     Überprüfung von Kündigungen auf Rechtmäßigkeit
  •     Prä- und Intervention von Dienst- und Arbeitsunfällen und sonstigen Gesundheitsschädigungen

 

Die komplette Auflistung findet ihr in der MAVO §§29 bis 37. Quelle: MAVO


Katholische Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft gem. GmbHs im Erzbistum Paderborn